Deine AWO – Deine Zukunft!
 
 
Logo
 
Wir suchen für unseren Verbund für Inklusion und Bildung für die
Wohngruppe Köllerbach ab 01.10.2019
Stellenausschreibung
I-2019-602 / E-2019-337
 

Betreuungsfachkraft im Gruppendienst (w/m/d)

Stellenumfang: 38,5 bzw. 39,0 Wochenstunden (auch Teilzeit möglich), unbefristet.

 

Schwerpunkte Ihrer Arbeit sind:

Ganzheitliche Betreuung, Förderung, Versorgung und Begleitung von Menschen mit vorrangig geistiger Behinderung; Planung und Durchführung differenzierter Freizeitaktivitäten sowie lebenspraktischen Trainings; Kooperation mit Angehörigen sowie mit anderen Diensten und Einrichtungen; Gruppeninterne Verwaltungsarbeiten; Erstellung, Umsetzung und Evaluierung von individuellen Teilhabeplänen

Für diese Tätigkeit erwarten wir:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (Gesundheits-, und Krankenpfleger*in, Altenpfleger*in, Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Ergotherapeut*in, Krankengymnast*in oder andere Fachkraft aus therapeutischen, psychosozialen oder pädagogischen Arbeitsfeldern )
  • Bereitschaft zur Ausübung von Feiertags-, Wochenend-, und Schichtdiensten inkl. Rufbereitschaften
  • die Fähigkeit zum verantwortungsvollen und respektvollen Umgang mit behinderten Menschen
  • besondere soziale Kompetenz, Initiative und Zuverlässigkeit
  • hohe physische und psychische Belastbarkeit
  • eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten und Flexibilität
  • Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit

Bei uns finden Sie:

  • eine ressourcenorientierte, wertschätzende und respektvolle Haltung Mitarbeiter*innen und Klient*innen gegenüber
  • einen sicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Unternehmen im Saarland
  • ein interessantes Arbeitsfeld und eine verantwortungsvolle Tätigkeit in der sozialen Arbeit
  • die Eingruppierung erfolgt gemäß TV AWO Saarland in der Entgeltgruppe S8b, Kr7a oder EG 8
  • attraktive Sozialleistungen in einem familienfreundlichen Unternehmen

Übereinstimmung mit den Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt setzen wir voraus. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns über Bewerber*innen mit Migrationserfahrung.

 

 

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung