Banner
Ihre AWO
Ihre Zukunft!

Wir möchten Sie für unser Förderzentrum Frühe Kindheit in Saarlouis gewinnen als

Fachkraft für Frühförderung und Inklusionspädagogik (w/m/d)

I-2021-667 / E-2021-667

Sie haben Interesse an einem zunächst befristeten Arbeitsverhältnis bis längstens 07.04.2022 mit Aussicht auf Verlängerung und einer wöchentlichen Arbeitszeit von 29,25 Stunden? Dann bewerben Sie sich!

Wir bieten Ihnen:

Image attraktive Vergütung mit Jahressonderzahlung (TV AWO Saarland in der EG S8b, S9 oder S11b, je nach Qualifikation)
Image sinnstiftende Tätigkeit bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber mit Werteorientierung
Image ein Team, in dem Wertschätzung gelebt wird
Image umfangreiche Zusatzleistungen: Perspektive auf betriebliche Altersvorsorge und Beihilfefond, betriebliche Sozialberatung, u.v.m.
Image unsere eigene Akademie unterstützt Ihre Karriere mit Fort- und Weiterbildungen
Image Sie profitieren von Expert*innen-Teams: wir sind für Sie da.

Ihre Fähigkeiten für uns:

  • staatliche Anerkennung als Erzieher*in mit Zusatzausbildung (Inklusions-, Sonder- oder Heilpädagogik), Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagog*in oder Studium der sozialen Arbeit (Schwerpunkt frühe Kindheit wünschenswert)
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit Behinderung im Vorschulalter und Kenntnisse im Bereich der frühkindlichen Entwicklung
  • Einsatz des Privat PKW für Dienstfahrten
  • Mehrsprachigkeit ist von Vorteil

Ihre Aufgaben bei uns:

  • individuelle Förderung und integrationspädagogische Begleitung von Kindern mit Behinderungen sowie Entwicklungsproblemen im familiären Umfeld und in Regelkindergärten des Landkreises Saarlouis
  • Planung, Durchführung und Dokumentation der Förderung
  • Anleitung und Einbezug der Eltern, bzw. Bezugspersonen bzgl. Förderstrategien
  • Beratung und Anleitung von Kindergartenteams
  • Anleitung und Koordination der Zusammenarbeit mit Integrationshelfer*innen
Bewerben Sie sich bitte bis zum 22.10.2021 online unter diesem Link
https://karriere.awo-saarland.de/xzexw

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung